NR1 der Fliegerei,stürzt in der ab? Mit 9Mrd Steuergeld

NR1 der Fliegerei,stürzt in der ab?
Mit 9Mrd Steuergeld für ein 3,83Mrd börsennotiertes Unternehmen darf der Staat sie und die Einlagen der Spekulanten,ohne Mitsprache retten.
Und kackdreist wird dem Staat fehlendes unternehmerisches Denken unterstellt?#Lufthansa